Der Weg zu uns

Wenn Interesse an einem unserer Angebote besteht, benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  • Bewerbung in welcher Motivation und Ziele beschrieben sind
  • Lebenslauf in tabellarischer Form
  • Ausführlicher Suchtverlauf
  • Empfehlungsschreiben der Klinik zur Notwendigkeit einer Nachsorge inkl. Diagnose

Nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen erfolgt ein Vorstellungstermin in unserer Einrichtung.

Der Antrag für eine Aufnahme in unsere Einrichtung ist sechs Wochen vor Entlassung aus der Therapie beim zuständigen Kostenträger zu stellen.

Kontakt für Anfragen:
Geschäftsstelle
Leipziger Straße 26, 01127 Dresden
Telefon: 0351 / 831 49 43
Telefax: 0351 / 831 49 44
E-Mail: info@rasop.de