Interkulturelle Hilfen

Seit 2011 sind wir im Bereich interkulturelle Hilfen tätig.

Unser erstes Projekt war hier unsere Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Dresdner Neustadt, die wir seit 2011 betreiben.

Nach Erreichen der Volljährigkeit bieten wir für dieses Zielgruppe ambulante Betreuung im Rahmen eines Verselbständigungswohnens an. Weiterhin besteht bei uns die Möglichkeit des betreuten Einzelwohnens nach § 34 SGB VIII.

Darüber hinaus bieten wir interkulturelle Familienhilfe für Familien mit Migrationshintergrund an und verknüpfen hier umfangreiche Ressourcen, die wir zwischen 2013 und 2016 im Bereich Flüchtlingssozialarbeit aufgebaut haben mit Wissen und langjährigen Erfahrungen im Bereich Jugend- und Familienhilfe.